Dialogportal Direktzu Amprion

EEG-Umlage

Gemäß der Erneuerbare-Energien-Verordnung (EEV) wird eine bundesweit einheitliche EEG-Umlage entsprechend § 60 Abs. 1 EEG von den Letztverbrauchern erhoben. Diese EEG-Umlage ist von den Übertragungsnetzbetreibern bis zum 15. Oktober eines Kalenderjahres für das folgende Kalenderjahr zu veröffentlichen.

Für das Jahr 2017 haben die Übertragungsnetzbetreiber eine EEG-Umlage in Höhe von 6,880 ct/kWh ermittelt.

Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der gemeinsamen Internetseite der deutschen Übertragungsnetzbetreiber unter diesem Link: www.netztransparenz.de/de/EEG-Umlage.htm

Nachstehende EEG-Umlagen liegen vor:

EEG-Umlage 2015

Für das Jahr 2015 haben die Übertragungsnetzbetreiber eine EEG-Umlage in Höhe von 6,170 ct/kWh ermittelt.

EEG-Umlage 2014

Für das Jahr 2014 haben die Übertragungsnetzbetreiber eine EEG-Umlage in Höhe von 6,240 €ct/kWh ermittelt.

EEG-Umlage 2013

Für das Jahr 2013 haben die Übertragungsnetzbetreiber eine EEG-Umlage in Höhe von 5,277 €ct/kWh ermittelt.

EEG-Umlage 2012

Für das Jahr 2012 haben die Übertragungsnetzbetreiber eine EEG-Umlage in Höhe von 3,592 €ct/kWh ermittelt.

EEG-Umlage 2011

Für das Jahr 2011 haben die Übertragungsnetzbetreiber eine EEG-Umlage in Höhe von 3,53 €ct/kWh ermittelt.

EEG-Umlage 2010

Für das Jahr 2010 haben die Übertragungsnetzbetreiber eine EEG-Umlage in Höhe von 2,047 ct/kWh ermittelt.