Winterlandschaft, Schneelandschaft, Strommasten, Freileitung, Windräder

Winter 2022/2023

Die Netzbetreiber ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um das Netz sicher und stabil zu halten. Was Sie für den Fall einer kontrollierten Lastabschaltung wissen sollten:

Zu den Sonderseiten

Warum wir nicht mit einem Blackout im Winter rechnen

In sozialen Medien beschäftigen sich viele Menschen mit der Frage: Droht im Winter ein Blackout in Deutschland? Als Übertragungsnetzbetreiber möchten wir diese Debatte versachlichen. Wir erklären, was ein Blackout ist und warum wir nicht mit ihm rechnen.

Zum Artikel

Das gelbliche Bild zeigt den Kabelzug auf einer Erdkabelbaustelle. Das schwarze Kabel wird in das rote Schutzrohr eingezogen. Ein Arbeiter macht das Kabel durch Auftragen einer Flüssigkeit gleitfähig.

Korridor B

Als zusätzliche Transportkapazität von Norddeutschland nach NRW wird der Korridor B das stark beanspruchte Wechselstromnetz entlasten und einen Beitrag zur sicheren Stromversorgung und zum Klimaschutz leisten.

Zum Projekt

Projekte & Themen

Freileitungsmonteur an Traverse

Netzausbau

Erfahren Sie mehr über die Energielandschaft von morgen.

Das Foto zeigt Offshore-Windkraftanlagen im Meer.

Offshore

 Offshore-Windstrom sicher und effizient an Land zu bringen ist unsere Aufgabe. Dafür bauen wir Netzanbindungssysteme wie  LanWin1 und LanWin3 sowie  DolWin4 und BorWin4.

Erdkabelgraben mit Verlegerohren.

A-Nord

Als nördlicher Teil des Korridors A ist die Gleichstromverbindung A-Nord eine Hauptschlagader der Energiewende.  Zum Projekt

Korridor B

Die Gleichstromverbindung Korridor B ist ein zentraler Baustein der Energiewende.
 Zum Projekt

Pressemitteilungen

Ökonomischen Wert von Versorgungssicherheit sichtbar machen

Stakeholder-Plattform Strommarktdesign veröffentlicht Ergebnispapier. Verfügbarkeiten werden zunehmend zur “Leitwährung” im Strommarkt. Weiter zu entwickelndes Strommarktdesign muss die Finanzierung von dargebotsabhängigen und steuerbaren Erzeugungsanlagen sicherstellen und Investitionsanreize setzen.

… »

Weiterlesen

Bau der Konverterstation in Osterath genehmigt

Der Rhein-Kreis Neuss hat dem Übertragungsnetzbetreiber Amprion die Genehmigung für den Bau des Gleichstrom-Konverters in Meerbusch-Osterath nach Bundesimmissionsschutzgesetz erteilt.

… »

Weiterlesen

Bundesverwaltungsgericht weist Klagen gegen Höchstspannungsfreileitung in Metelen und Wettringen ab

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat drei Klagen gegen den Neubau der Höchstspannungsfreileitung zwischen Legden-Asbeck und Haddorfer See in Wettringen abgewiesen.

… »

Weiterlesen