Dialogportal Direktzu Amprion

Downloads Kruckel - Dauersberg

Abschnitt A1 Kruckel - Garenfeld

Erörterungstermin, 21. März 2017

Variantenbetrachtung A45/A1

Aktuelle Luftbildpläne zum Abschnitt Kruckel-Garenfeld, Bl. 4319, im Bundesland NRW, Stand 16.06.2015 und Abbildung der neuen Maste

  • Luftbildplan Blatt 1
  • Luftbildplan Blatt 2
  • Luftbildplan Blatt 3
  • Luftbildplan Blatt 4
  • Abbildung neue Maste
  • Begründung für unterschiedliche Masthöhen

Planfeststellungsunterlagen

  • Anlage 1 Erläuterungsbericht
  • Anlage 2 Ü-Pläne
  • Anlage 3 Mastbilder
  • Anlage 4 Masttabelle
  • Anlage 5 Fundamentskizzen
  • Anlage 6 Fundamenttabelle
  • Anlage 7 Lagepläne
  • Anlage 8 Nachweise
  • Anlage 9 Kreuzungsvezeichnisse
  • Anlage 10 Nachweise BImSchV
  • Anlage 11 Temporäre Baumaßnahme
  • Anlage 12 Lärmgutachten
  • Anlage 13 Erklärung zu den techn. Anforderung der Anlage
  • Anlage 14 - Umweltgutachten - Deckblatt
  • Anlage 14 A1 Übersicht
  • Anlage 14 A2 Übersicht
  • Anlage 14 Teil A Erläuterungsbericht
  • Anlage 14 ANHANG 2 Schutzgebiete SG Landschaft
  • Anlage 14 Teil B UVU Text
  • Anlage 14 UVU ANHANG 1 Biotoptypen
  • Anlage 14 UVU B1 UebBlattschnitte
  • Anlage 14 UVU B2 Schutzgebiete
  • Anlage 14 UVU B2 Schutzgebiete Legende
  • Anlage 14 UVU B3 SG Mensch
  • Anlage 14 UVU B3 SG Mensch Legende
  • Anlage 14 UVU B4 1 SG Pflanzen
  • Anlage 14 UVU B4 1 SG Pflanzen Legende
  • Anlage 14 UVU B4 2 SG Tiere
  • Anlage 14 UVU B4 2 SG Tiere Legende
  • Anlage 14 UVU B5 BodenWasser
  • Anlage 14 UVU B5 BodenWasser Legende
  • Anlage 14 UVU B6 Landschaft
  • Anlage 14 UVU B6 Landschaft Legende
  • Anlage 14 UVU B7 Auswirkungsprognose
  • Anlage 14 UVU B7 Auswirkungsprognose Legende
  • Anlage 14 LBP C1 UebBlattschnitte
  • Anlage 14 LBP C2 Bestand
  • Anlage 14 LBP C2 Bestand Legende1
  • Anlage 14 LBP C2 Bestand Legende2
  • Anlage 14 LBP C2 Bestand Legende3
  • Anlage 14 LBP C3 Maßnahmen
  • Anlage 14 LBP C3 Maßnahmen Legende1
  • Anlage 14 LBP C3 Maßnahmen Legende2
  • Anlage 14 LBP C3 Maßnahmen Legende3
  • Anlage 14 LBP C4 UebKompen
  • Anlage 14 LBP C5 Kompen
  • Anlage 14 Teil C Anhang 1
  • Anlage 14 Teil C LBP Text
  • Anlage 14 - Teil D - Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag

Abschnitt A1 - Unterlagen der 1. Planänderung

  • Anlage 1 Erläuterungsbericht - Erläuterungsbericht DV 1
  • Anlage 2 - D1 Blatt 1 Übersichtsplan 25000
  • Anlage 3 - Mastskizze
  • Anlage 4.1 - Masttabelle
  • Anlage 5 - Fundamentskizze
  • Anlage 6.1 - Fundamenttabelle
  • Anlage 7.1.4 Blatt 1007.1
  • Anlage 7.1.5 Blatt 8
  • Anlage 7.1.5 Blatt 9
  • Anlage 7.1.5 Blatt 10.1
  • Anlage 7.1.5 Blatt 1007.2
  • Anlage 7.1.6 Blatt 10.2
  • Anlage 7.1.6 Blatt 11
  • Anlage 7.1.6 Blatt 11a
  • Anlage 7.1.6 Blatt 11b
  • Anlage 7A D1 Blattüber 25000 Blatt 1
  • Anlage 8 - Nachweise Anlage 8.1.5
  • Anlage 8 - Nachweise Anlage 8.1.6
  • Anlage 9.1 - Kreuzungsverzeichnis
  • Anlage 10 - Nachweise 26. BImSchV - Anlage 10.4 - Nachweis 4
  • Anlage 10 - Nachweise 26. BImSchV - Anlage 10.5 - Nachweis 5
  • Anlage 10 - Nachweise 26. BImSchV - Anlage 10.6 - Nachweis 6
  • Anlage 11 - Temporäre Baumaßnahme - Anlage 11.1_Ü25_Blatt1
  • Anlage 11 - Temporäre Baumaßnahme - Anlage 11.4.4.1 Bl2001
  • Anlage 11 - Temporäre Baumaßnahme - Anlage 11.4.5.1 Bl1001
  • Anlage 11 - Temporäre Baumaßnahme - Anlage 11.4A_Ü25_Blatt1
  • Anlage 11 - Temporäre Baumaßnahme - Anlage 11.5.4.1 NW
  • Anlage 11 - Temporäre Baumaßnahme - Anlage 11.5.5.1 NW
  • Anlage 11 - Temporäre Baumaßnahme - Anlage 11.6.4_DB0475_KoE
  • Anlage 11 - Temporäre Baumaßnahme - Anlage 11.6.5 DB0508_KoE
  • Anlage 12 - Lärmgutachten
  • Anlage 14 - Umweltgutachten Anhang
  • Anlage 14 - Umweltgutachten Stellungnahme

Abschnitt A2 Umspannanlage Garenfeld (Hagen) bis zum Punkt Ochsenkopf (Iserlohn)

Dokumente zum Runden Tisch Hagen

Abschnitt B Punkt Ochsenkopf (Iserlohn) bis zum Baubetriebshof in Attendorn

Mastskizzen und Mastzahlen wie auf den Bürgerinfomärkten (Märkischer Kreis, Hansestadt Attendorn) November 2016 gezeigt

Luftbildpläne wie auf den Bürgerinfomärkten (Märkischer Kreis, Hansestadt Attendorn) November 2016 gezeigt

Abschnitt C Pkt. Attendorn bis Landesgrenze Rheinland-Pfalz

Mastskizzen, Mastzahlen und Ansichten der geplanten Umspannanlage Fellinghausen (Junkernhees) wie auf den Bürgerinfomärkten (Olpe, Siegen-Wittgenstein) April 2016 gezeigt

Luftbild- und Umweltpläne wie auf den Bürgerinfomärkten (Olpe, Siegen-Wittgenstein) April 2016 gezeigt

Kreis Olpe: Gemeinden und Städte Attendorn, Lennestadt, Olpe, Kirchhundem und Wenden

Kreis Siegen-Wittgenstein: Gemeinden und Städte Kreuztal, Siegen und Freudenberg

Umweltverträglichkeitsuntersuchtung - Schutzgebiete und Pflanzen

Raumordnungsverfahren in Nordrhein-Westfalen

Genehmigung der Bezirksregierung Arnsberg

  • Raumordnerische Beurteilung
  • Übersicht raumordnerisch abgestimmte Trasse
  • Übersicht Trassenverlauf mit Varianten
  • Tabelle Übersicht betroffene öffentliche Stellen
  • Tabelle Übersicht Öffentlichkeitsbeteiligung
  • Zusammenfassung Umweltverträglichkeitsuntersuchung
  • Ergänzende Variantenbetrachtung

Antragsunterlagen Raumordnungsverfahren Nordrhein-Westfalen

  • Deckblatt
  • Inhaltsverzeichnis
  • Band A (Gesamtverlauf, Trassenverlauf, Abschnitte etc.) [zip-Archiv]
  • Band B (Blattschnittübersicht, Regionalplanung, Landschaftsplanung etc.) [zip-Archiv, 26 MB]
  • Band C - Teil 1 (Schutz Mensch, Tiere, Pflanzen) [zip-Archiv, 40 MB]
  • Band C - Teil 2 (Wasser, Landschaft, Umweltverträglichkeitsuntersuchung) [zip-Archiv, 41 MB]
  • Band E

Hinweis:

Die auf www.amprion.net und über die Bürger-Sprechstunden bereitgestellten Unterlagen dienen allein zu Informationszwecken. Es handelt sich hierbei nicht um behördlich bereitgestellte Information. Für behördliche Entscheidungen maßgeblich sind allein die im behördlichen Verfahren befindlichen Unterlagen. Die im behördlichen Verfahren befindlichen Unterlagen sind nach Beantragung bei der zuständigen Behörde sowie im behördlichen Verfahren, etwa im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit einschließlich der Vereinigungen im Sinne von § 73 Absatz 4 Satz 5 des Verwaltungsverfahrensgesetzes und der Träger öffentlicher Belange, einzusehen.