Karriere bei Amprion

Tag der offenen Tür in der UA Otterbach

Noch wird in der Umspannanlage Otterbach des Übertragungsnetzbetreibers Amprion gebaut. Jetzt lädt das Dortmunder Unternehmen zu einem Tag der offenen Tür ein. Am Samstag, 10. Mai, 10 bis 14 Uhr haben alle Nachbarn und alle Otterbacher Gelegenheit sich die Anlage aus der Nähe anzuschauen.

Amprion-Mitarbeiter bieten am Tag der offenen Tür Führungen über das Gelände an. Für das leibliche Wohl der Besucher wird gesorgt sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da es sich um eine Baustelle handelt, bittet Amprion die Besucher sich entsprechend zu kleiden, insbesondere festes Schuhwerk wird empfohlen.

Die Umspannanlage Otterbach dient der Stromversorgung der Region Kaiserslautern. Die Anlage wird vollständig erneuert. Auch die in die Anlage führenden Freileitungen werden neu errichtet. Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis zum Jahresende an. Insgesamt investiert Amprion in die Maßnahme über 30 Millionen Euro.

Dr. Andreas Preuß
Dr. Andreas Preuß
Pressesprecher
Telefon +49 231 5849-13785
Mail ten.noirpma@ssuerP.saerdnA
Zurück