Amprion HSL

Nutzungsrechte des Bildmaterials:

Alle hier zum Download angebotenen Bilddateien dürfen ausschließlich für redaktionelle Arbeit genutzt werden. Darüber hinausgehende kommerzielle Nutzung ist untersagt. Sofern eines der hier zum Download angebotenen Bilder genutzt wird, hat ein Urhebernachweis zu erfolgen.

Amprion HSL in Brauweiler

Amprion HSL in Brauweiler

"HSL" - hinter diesem Begriff verbirgt sich die Hauptschaltleitung, das Herz der Systemführung. An den Arbeitsplätzen überwachen Schaltingenieure die Stromflüsse - rund um die Uhr, an jedem Tag der Woche.

Quelle: Amprion GmbH/@livrozet.photography

Amprion HSL in Brauweiler

Amprion HSL in Brauweiler

"HSL" - hinter diesem Begriff verbirgt sich die Hauptschaltleitung, das Herz der Systemführung. An den Arbeitsplätzen überwachen Schaltingenieure die Stromflüsse - rund um die Uhr, an jedem Tag der Woche.

Quelle:Amprion GmbH/@livrozet.photography

Schaltingenieure bei der Arbeit

Schaltingenieure bei der Arbeit

Die Schaltingenieure in der Amprion-Hauptschaltleitung in Brauweiler überblicken mit Hilfe des Rückmeldebilds ein Beobachtungsgebiet von der französischen Atlantikküste bis nach Tschechien.

Quelle: Amprion GmbH/@livrozet.photography

Rückmeldebild in der Hauptschaltleitung

Rückmeldebild in der Hauptschaltleitung

Wichtigstes Arbeitsmittel in der Hauptschaltleitung: das Rückmeldebild mit seinen roten und grünen Linien, Punkten und Rechtecken. Den Schaltingenieuren geben sie Auskunft, welche Kraftwerke gerade ins Netz einspeisen und welche Leitungen sowie Umspannanlagen Strom übertragen.

Quelle: Amprion GmbH/@livrozet.photography