Die Amprion-Rente

Finanzielle Bausteine für eine sichere Zukunft

Um die gesetzliche Rente aufzubessern ist die Bedeutung der betrieblichen und privaten Altersvorsorge in den letzten Jahren zunehmend gestiegen. Amprion hat bereits frühzeitig die entsprechenden Weichen gestellt und bietet Mitarbeitern eine moderne und transparente betriebliche Altersvorsorge auf dem Weg der Direktzusage.

Der erste Baustein, der die gesetzliche Rente aufstockt, wird gänzlich vom Arbeitgeber finanziert und orientiert sich dabei an der Einkommenshöhe und dem Lebensalter der berechtigten Beschäftigten.

Zudem besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer Entgeltumwandlung einen weiteren Rentenbaustein zu generieren, der neben der gesetzlichen und der vom Arbeitgeber bezuschussten Renten die Altersvorsorge komplettiert. Die Höhe kann im Laufe der Zeit flexibel erhöht oder verringert werden und lässt sich somit den Lebensumständen anpassen.

Bei Erreichen des Rentenalters oder bei einem frühzeitigen Ausscheiden aus dem Unternehmen wegen Invalidität kann aus dem Versorgungskonto eine lebenslange Rente gezahlt werden. Im Todesfall werden die erworbenen Ansprüche in eine Rente an berechtigte Hinterbliebene umgerechnet.