Das Netz der Zukunft gestalten

Bei Amprion kann Melina Groß das komplexe Energiesystem in Deutschland und Europa mitgestalten – das motiviert die studierte Ingenieurin für Energietechnik. Als Netzentwicklerin kann sie hier auch ihre Affinität zu Zahlen ausleben. Sie berechnet und konzipiert mit ihren Kolleginnen und Kollegen, wie das Stromnetz 2030 und darüber hinaus aussehen muss, um weiterhin eine sichere Versorgung zu gewährleisten.