Dialogportal Direktzu Amprion

Präqualifikationsverfahren

Anbieter für die verschiedenen Regelenergiearten können sich an einem Präqualifikationsverfahren beteiligen. Eine erfolgreiche Präqualifikation ist Voraussetzung zur Teilnahme an einem Ausschreibungsverfahren für die Erbringung von Regelenergie.

Nach der erstmaligen Vergabe von Aufträgen zur Erbringung von Regelenergie zum 01.02.2001 besteht unter Berücksichtigung der in den Präqualifikationsunterlagen dargelegten Rahmenbedingungen die Möglichkeit zur Präqualifikation für weitere Anbieter.

Als Download stehen allen Interessierten die einheitlichen Präqualifikationsunterlagen des VDN zur Verfügung, die von den deutschen Übertragungsnetzbetreibern gemeinsam als Anhang zum TransmissionCode 2003 erstellt wurden.

Vollständig ausgefüllte Präqualifikationsunterlagen können an folgende Postanschrift gesandt werden:

Amprion GmbH
Systemführung Netze Brauweiler
Systemdienstleistungen und Energiemarkt
Von-Werth-Straße 274
50259 Pulheim

Rückfragen bitten wir über folgende E-Mail-Adresse unter Angabe von Adresse und Telefonnummer an uns zu richten: ten.noirpma@eigreneleger

Die Beschreibung einer Präqualifikation für Regelleistung sowie die Präqualifikationsunterlagen als pdf-Download sind auf der Internet-Plattform www.regelleistung.net zu finden.