Dialogportal Direktzu Amprion

Bildmaterial zu unseren Trassen

Nutzungsrechte des Bildmaterials:

Alle hier zum Download angebotenen Bilddateien dürfen ausschließlich für redaktionelle Arbeit genutzt werden. Darüber hinausgehende kommerzielle Nutzung ist untersagt. Sofern eines der hier zum Download angebotenen Bilder genutzt wird, hat ein Urhebernachweis zu erfolgen.

Freileitungstrasse
Das Bild zeigt eine Trasse über hügeliger Landschaft.

Quelle: Amprion GmbH / Daniel Schumann

Das Übertragungsnetz von Amprion umfasst 11.000 Kilometer Höchstspannungsleitungen.

Freileitungstrasse
Das Bild zeigt einen grün bewachsenen Hügel mit einem Kugelbaum auf seiner Kuppe. Im Hintergrund verläuft eine Freileitung.

Quelle: Amprion GmbH / Daniel Schumann

Unverzichtbare Elemente unseres Netzes sind die Freileitungen mit insgesamt rund 20.000 Freileitungsmasten.

Freileitungstrasse
Das Bild zeigt eine Trasse vor einem Rapsfeld.

Quelle: Amprion GmbH / Daniel Schumann

Unsere Höchstspannungsleitungen sind die Lebensadern der Volkswirtschaft und verbinden Stromerzeuger und -abnehmer in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen.

Freileitungstrasse bei Bingen
Das stimmungsvolle Bild zeigt eine Trasse vor blauem Himmel, im Hintergrund sind Waldränder zu erkennen. Es ist unter einer Freileitung entstanden.

Quelle: Amprion GmbH / Michael Raubold

Die Stromleitungen im Übertragungsnetz führen über weite Strecken durch offene Landschaften, Wälder und Wiesen. Amprion pflegt im Rahmen seines Biotopmanagements 11.000 Hektar Trassenfläche.

Freileitungstrasse bei Bingen
Das stimmungsvolle Bild zeigt eine Trasse vor einem Himmel mit Cumulus-Wolken. Die Trasse ist in einem hügeligen und grünen Gesamtbild, an der rechten Seite des Bildes ist ein großer Baum zu sehen, welcher mittig durch das Bild geht.

Quelle: Amprion GmbH / Michael Raubold

Die Freileitungen im Amprion-Netz transportieren Strom mit Spannungsstufen von 220 und 380 Kilovolt.

Freileitungsmasten
Das Bild zeigt eine vom Betrachter in Richtung des Horizonts laufende Trasse über einem Getreidefeld. Im Hintergrund ist eine Hügelkette zu erkennen, der Himmel ist blau und zu 6/8 mit weißen Wolken behangen.

Quelle: Amprion GmbH / Michael Raubold

Freileitungsmasten sind meist als Stahlgitterkonstruktion aufgebaut. Diese besonders wirtschaftliche Bauform hat sich weltweit als Standard durchgesetzt.