Im Strom der Zeit

1928 schlug im Rheinland die Geburtsstunde des deutschen Übertragungsnetzes. Seit 15 Jahren plant, betreibt und entwickelt Amprion diese für unsere Gesellschaft zentrale Infrastruktur weiter – mit der Erfahrung und Expertise von 90 Jahren im Rücken.