Wir verbinden Europa

Was Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Amprion verbindet, ist die gemeinsame Aufgabe: die Planung, Erweiterung und der sichere Betrieb eines der größten privaten Höchstspannungsnetze in Europa. Jeder von uns trägt seinen Teil dazu bei, dass wir zu jeder Zeit Strom zu marktgerechten Preisen sicher übertragen. Durch seine zentrale Lage in Europa ist unser Übertragungsnetz eine wichtige Drehscheibe für den europäischen Stromhandel zwischen Nord, Süd, Ost und West. Wir verstehen unser Netz als eine der Hauptschlagadern unserer Wirtschaft. Sitz unserer Zentrale ist Dortmund.

An über 30 Standorten im Gebiet unseres Höchstspannungsnetzes erwarten Sie anspruchsvolle, herausfordernde Arbeitsplätze. Wir sind ein dynamisches Unternehmen und verstehen uns als Innovationsführer, lösen verantwortungsvolle Aufgaben, verwirklichen Vorgaben der Regulierungsbehörden und erschließen Strommärkte in europäischen Dimensionen. Kurz: Wir gestalten den spannenden Zukunftsmarkt Energie. Haben Sie Lust, dabei kreativ und engagiert mitzuwirken?

Die Amprion GmbH in Zahlen  
Netzlänge in km (380 kV) 5.300
Netzlänge in km (220 kV) 5.700
Versorgte Fläche (km²) 73.100
Einwohner im Netzgebiet (Mio.) ca. 27
Installierte elektrische Leistung in der Regelzone (GW) ca. 45
Jahrestransportleistung (TWh) ca. 194
Einspeise- und Entnahmestellen 395
Aktive Bilanzkreisverantwortliche in der Regelzone ca. 560
Bilanzkreise in der Regelzone ca. 2.100
Mit Biotopmanagement gepflegtes Land (ha) 10.500
Mitarbeiter ca. 1100

 

zurück